Königlich aufbrechen

Mt 2,1-12.16-18

Radiopredigt von Peter Grüter, 25.12.2011

lesen ›