Der heilige Josef, ein Schattengewächs?

Mt 1,16.18-21.24a oder Lk 2,41-51a

Radiopredigt von Eugen Koller, 18.03.2018

lesen ›