Schwanger von Gott

Lk 1,28ff

Radiopredigt von Ruedi Heinzer, 20.01.2008

lesen ›