Tu es, Petrus

Mt 16,18

Radiopredigt von Alois Metz, 21.08.2011

lesen ›